Veranstaltungsgelände

Es wird am Einlass durch unser Sicherheitspersonal zu Zugangskontrollen (Bodycheck) kommen. Hierzu solltet ihr ein paar Punkte beachten.

Was dürft ihr mit reinnehmen, was nicht:


ERLAUBTE GEGENSTÄNDE

- Eine Bauch- oder Gürteltasche (bis max. 25cm x 10cm x 15cm) oder Brustbeutel in      den 
  Maßen eines DIN A5-Flyers (21cm x 15cm x 2cm) ist erlaubt, ebenso wie ein 
  transparenter Turnbeutel in DIN A4-Größe
- Flüssige Hygiene- und Gesundheitsartikel bis 100ml (bis maximal 2 Stück pro              Person) in 
  geeigneten Plastikgefäßen
- leere, faltbare Trinkflaschen bis 1 Liter
- leere Tetra Paks bis 1 Liter
- leere Trinkschläuche bis 1 Liter
- Offene Trinkbecher aus Kunststoff oder Pappe bis 0,5 Liter
- Regenschirme bis zu einer maximalen Länge von einem Unterarm im zugeklappten 
  Zustand

VERBOTENE GEGENSTÄNDE

- Taschen, Rucksäcke und nicht-transparente Turnbeutel aller Art
- Volle Tetra-Paks, volle Trinkflaschen
- Glasflaschen / Glasbehälter
- Dosen, Kanister, Trinkrucksäcke & Plastikflaschen
- Selbst mitgebrachte Lebensmittel
- Schuss-, Hieb-, Stich- und sonstige Waffen aller Art
- Sägen, Äxte, Beile und vergleichbares Werkzeug
- Feuerwerkskörper, Wunderkerzen, Sternwerfer und sonstige pyrotechnische 
  Gegenstände aller Art (u.a. Bengalische Feuer)
- Stühle, Sitzmöbel & Sitzgelegenheiten (z.B. Styroporwürfel)
- Aufzeichnungsgeräte: professionelles Ton-, Foto- und Videoequipment
- Tiere aller Art
- Sperrige Gegenstände wie Fahnenstangen, Selfie-Sticks, große Regenschirme,          Sonstiges
- Campingequipment, Motorradhelme
- Betäubungsmittel jeglicher Art


Wasserstellen

Viel Trinken ist sehr wichtig! 
Achtet darauf, dass Ihr stets ausreichend Wasser zu euch nehmt, auch wenn Ihr kein Durstgefühl verspürt. Gerade, wenn ihr Alkohol trinkt, wird dem Körper Wasser entzogen. Wir möchten nicht, dass ihr in der Hitze dehydriert. Daher haben wir für alle eine kostenfreie Wasserstelle eingerichtet. Bitte nutzt diese auch!